Menü

Hartmut Fischer
Hartmut Fischer

Dr. Gerhard Knospe
Dr. Gerhard Knospe

Albert Dorner
Albert Dorner

Elfi Krakowetz
Elfi Krakowetz

Petra Theil
Petra Theil

Martin Leonberger
Martin Leonberger

Dirk Müller
Dirk Müller
08.03.2016
FWG-Fraktonssitzung mit dem erweiterten Kreis

Mehrmals im Jahr treffen sich die FWG-Fraktionsmitglieder des Gemeinderates mit dem "erweiterten Kreis". Dieser setzt sich aus Personen zusammen, die sich sehr für die Belange in und um Deizisau interessieren.

FWG-Fraktonssitzung mit dem erweiterten Kreis

In diesem Kreis wird die aktuelle Kommunalpolitik besprochen. Am 08. März war es wieder mal so weit. Es war wieder eine sehr interessante FWG-Fraktionssitzung, zumal es galt die Schwerpunktthemen der Stellungnahme
der FWG-Gemeinderatsfraktion für 2016 aufzustellen. Unserer FWG-Gemeinderatsfraktion ist es dabei wichtig, die Eckpunkte unserer FWG-Kommunalpolitik zu erläutern und auch zielführende Anregungen aus diesen Diskussionen mit einfließen zu lassen.
Stichworte wie "Schuldenfreie Gemeinde", "Was muss für die Zukunft dabei bedacht werden", "Thema: Flüchtlinge/Asylanten", "Steigende Kosten für Personalaufwand und Kinderbetreuung", "Stärkung der Deizisauer Bertriebe", "Fehlender Wohnraum in Verbindung mit unserer FWG-Forderung von sozialem Wohnungsbau" waren einige der FWG-Eckpunkte, die wir während dieser Fraktionssitzung besprochen, diskutiert und deren Ergebnis in die FWG-Stellungnahme unserer FWG-Fraktion, welche in der vergangenen Gemeinderatssitzung vorgetragen wurde, eingeflossen sind.
Unsere FWG-Kommunalpolitik war und ist transparent und wird immer wieder durch derartige Diskussionen unterstützt. Wenn Sie auch interessiert an aktuellen Deizisauer Themen sind und sich einbringen möchten, so rufen Sie doch einfach bei einem Mitglied der FWG-Gemeinderatsfraktion an.

« zurück

top