Menü

Hartmut Fischer
Hartmut Fischer

Dr. Gerhard Knospe
Dr. Gerhard Knospe

Albert Dorner
Albert Dorner

Elfi Krakowetz
Elfi Krakowetz

Petra Theil
Petra Theil

Martin Leonberger
Martin Leonberger

Dirk Müller
Dirk Müller
13.06.2015
Tour de Deizisau

Vor ungefähr eineinhalb Jahren machte sich eine Gruppe von interessierten Gemeinderäten auf eine Radtour durch Deizisau, um sich ein Bild vom Zustand der Straßen und Wegen zu machen. Dabei wurden viele Schäden und Mängel erkannt. Es wurde das Ausmaß der Schäden, Art der Sanierung/Reparaturen und deren Priorität festgelegt.

Tour de Deizisau

Einige der Straßenschäden wurden zwischenzeitlich auch behoben, aber andere Schadstellen sind auch nach eineinhalb Jahren nicht besser geworden (z.B.in der Blumenstr. und der Keplerstr.). Hier sollte dringend gehandelt werden, um unseren Mitbürgern, Industrie und Handel/Handwerk wieder eine gute Infrastruktur zur Verfügung stellen.
Die Freie Wählergemeinschaft Deizisau möchte neben allen anderen Aufgaben wie Kinderbetreuung, Pflegeheim, Gemeinschaftsschule die Infrastruktur unserer Gemeinde in gutem Zustand halten und modernisieren dazu zählt auch eine Verbesserung der Verkehrssituation Neckar/Esslinger/Silcherstr. Es gilt zügig zu überlegen, durch welche Maßnahmen ein schnellerer, reibungsloserer und sicherer Verkehrsfluss erreicht werden kann.
Kreisverkehre, Ampelanlagen mit intelligenten und lernfähigen Steuerungen müssen überdacht werden und ein für alle tragbares Verkehrskonzept erarbeitet werden.
In der sich schnell ändernden Zeit sollte auch unsere Infrastruktur angepasst werden. Sonst könnten die Ersten schnell die Letzten sein.
Mit Verantwortung und Weitblick. F W G

« zurück

top